Tortilla Pockets™ mit Rind und Mangosalsa

Tortilla Pockets™ mit Rind und Mangosalsa

Für Fans von süss-salzigen Gerichten ist unser Rezept mit Rind und Mangosalsa genau das Richtige. Und mit den unten geschlossenen Tortilla Pockets™ kann auch nicht gekleckert werden!
  • Zubereitungszeit 35 Minuten
  • Schärfegrad Mild
  • Portionen 4
  • Anzahl Zutaten 13

Zutaten

  • 1 Tortilla Pockets™
  • 700 g Rindersteak
  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 1 Orange
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette
  • Gemahlener Kreuzkümmel
  • Koriander
  • Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Für die Marinade Saft einer Orange und einer Limette, Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer miteinander vermischen.
  • Die Rindersteaks 1 Stunde lang in der Marinade ziehen lassen, dabei kalt stellen.
  • Für die Mangosalsa Mango, Avocado und Schalotte würfeln. In einer Schüssel mit gehacktem Koriander und Limettensaft vermengen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rindersteaks darin nach Belieben anbraten (rare, medium, ...).
  • Das Steak danach in Würfel oder Streifen schneiden.
  • Die Tortilla Pockets™ für 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.
  • Die Tortilla Pockets mit dem Rind und der Mangosalsa befüllen.