Smoky Chicken Tinga

„Chicken Tinga“ oder „Tinga de Pollo“kommt aus der Region Puebla im mittleren Osten von Mexiko und ist heute ein beliebtes Gerichten bei Straßenfesten. Der besondere Tinga Geschmack rührt von der leckeren Kombination aus Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und geräuchteren, getrockneten Jalapenos Schoten, die auch unter dem Namen Chipotle Chilli bekannt sind und dem Gericht einen leicht geräucherten Geschmack geben. In Mexiko wird Tinga auch mit Rind- oder Schweinefleisch zubereitet.
  • Zubereitungszeit 35 Minuten
  • Schärfegrad Mild
  • Portionen 8
  • Anzahl Zutaten 6

Zutaten

  • 1 Packung mit 10 Mexicana™ White Corn Tortillas
  • 1 Mexicana™ Smoky Chicken Tinga Gewürzmischung
  • 1 Glas Mexicana™ Smoky Chipotle Chili Salsa
  • 500g Pouletbrust
  • 1 große Zwiebel, in feinen Scheiben
  • 200ml Wasser
  • Empfehlung: 1 gewürfelte Avocado, dünn geschnittener Salat und eine Handvoll frisch gehackter Koriander

Zubereitung

  • Pouletbrust garen: Jedes Stück Fleisch dreimal tief einschneiden. Wasser und Würzmischung in einem Topf vermischen. Fleisch und Zwiebeln hinzugeben, kurz aufkochen und danach bei kleiner Hitze etwa 15 Min. zugedeckt köcheln lassen, bis das Poulet gar ist. Das Fleisch gelegentlich wenden.
  • Poulet zerlegen: Das Pouletfleisch auf einem Schneidebrett mit zwei Gabeln zerzupfen. Währenddessen die Sauce ohne Deckel weiter kochen lassen, bis sie etwas andickt. Das Fleisch erneut in die Pfanne geben und unter Rühren noch einmal kurz erhitzen. Das Poulet sollte dabei gleichmässig mit Sauce bedeckt sein.
  • Tortillas erwärmen: PFANNE: Die Tortillas in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze etwa 15 Sekunden lang auf beiden Seiten erwärmen. Danach bis zum Servieren in ein Geschirrtuch eingewickelt warmhalten. MIKROWELLE: Tortillas aus der Verpackung nehmen, auf einem für die Mikrowelle geeigneten Teller aufschichten und mit mikrowellengeeigneter Folie abdecken. Auf höchster Stufe (800 Watt) 30 Sekunden erhitzen. Tortillas bis zum Sevieren abgedeckt warmhalten. BACKOFEN: Backofen auf 140 °C (Umluftherd: 120 °C) vorheizen. Tortillastapel aus der Verpackung nehmen, in Alufolie wickeln und auf dem mittleren Blech für 10 Minuten erwärmen. Tortillas bis zum Servieren abgedeckt warm halten.
  • Servieren: Das Pouletfleisch mit Chipotle Sauce auf den warmen Tortillas servieren. Runde den Geschmack ab mit knackigem Salat, Avocado und einer Prise frischem Koriander.

Tipp vom Chefkoch

Alternativ ist auch Feta als extra Topping lecker.
Smoky Chicken Tinga Rezeptvideo