Tortilla-Pockets mit Poulet und Mais

Tortilla-Pockets mit Poulet und Mais

Bereite ein tolles kleckerfreies Gericht zu mit diesen bunten Poulet-Pockets, gefüllt mit gelbem Mais, orangefarbenen Karotten, roten Tomaten und grünem Salat.
  • Zubereitungszeit 30 Minuten
  • Schärfegrad Mild
  • Portionen 4
  • Anzahl Zutaten 7

Zutaten

  • 1 Old El Paso™ Tortilla Pockets™ BBQ Kit
  • 400 g Pouletbrust-Minifilets
  • 1/4 Eisbergsalat, kleingeschnitten (100 g)
  • 1 grosse Karotte, gerieben (140 g)
  • Mais, 1 kleine Dose (200 g), abgetropft
  • 1 Packung Kirschtomaten (etwa 16 Tomaten = 240 g)
  • 40 g fettreduzierter reifer Cheddar, fein gerieben

Zubereitung

  • Backofen auf 200 °C (180 °C Umluft; Gas Stufe 6) vorheizen.
  • Das Poulet in Streifen schneiden und mit der Würzmischung bestreichen; anschliessend auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder gefettetes Backblech legen und 15 Minuten lang backen, bis es durchgebraten ist.
  • Den Mais sanft auf dem Herd oder in der Mikrowelle erhitzen.
  • Die Tortilla-Pockets nach Packungsanweisung erwärmen.
  • Die Pockets mit Salat, geriebenen Karotten, Mais, Tomaten und Poulet befüllen und Salsa darübergeben.

Tipp vom Chefkoch

Probiere Gurken anstelle der Tomaten. Ein wenig geraspelter Rotkohl sorgt für zusätzliche Farbe und ist schön knackig.