aioli-nach-sudwestart

Mexikanischer Wodka-O

Ein bisschen wie Margarita, gemixt mit ein wenig Süße und Würze. Die Zutaten für diesen leichten Cocktail hat man eigentlich immer im Haus – dazu kommt noch ein Schuss Tequila und fertig ist der perfekte Herbstcocktail!
  • Zubereitungszeit 5 Minuten
  • Portionen 1
  • Anzahl Zutaten 6

Zutaten

  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 150 ml Orangensaft
  • 50 ml Blanco Tequila
  • Handvoll Eiswürfel
  • Limettenspalte zum Garnieren

Zubereitung

  • Zucker und Zimt auf einem kleinen Teller vermengen. 1 Esslöffel Orangensaft auf einen separaten kleinen Teller geben.
  • Den Glasrand eines Margaritaglases in den Orangensaft auf dem Teller tauchen, überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen, dann in den Zucker-Zimt-Mix tauchen. Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln befüllen, Tequila und restlichen Orangensaft hinzufügen. Ordentlich schütteln, dann in vorbereitetes Glas füllen. Mit Limettenspalte garnieren. Sofort servieren.

Tipp vom Chefkoch

Wir pressen die Limette gerne in den Drink, deshalb sind Limettenspalten am besten.

Zum Garnieren sind Limettenscheiben aber noch besser geeignet.

Statt in ein Margaritaglas kannst du den Tequila, Orangensaft und das Eis auch in ein kleineres Glas füllen und umrühren, bis alles gut vermischt ist.