Saftige Glutenfreie Poulet-Fajitas

Diese würzig-saftigen Fajitas im Handumdrehen für die ganze Familie zubereiten – einfach Hähnchen and frisches Gemüse hinzufügen in nur 30 Minuten! genieße sie mit unserer Glutenfreien Salsa.
  • Zubereitungszeit 30 Minuten
  • Schärfegrad Mild
  • Portionen 3
  • Anzahl Zutaten 10

Zutaten

  • 2 Teelöffel Parika Gewürz (süß)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1/2 Teelöffel Chilli (gemahlen)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 500g Poulet-Brust oder Filetstücke, dünn geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1 rote Paprika, dünn geschnitten
  • 1 Limette, halbiert
  • 1 Strauch Cocktailtomaten, gewürfelt
  • Handvoll Koriander, gewürfelt

Zubereitung

  • Paprika, Kreuzkümmel, Chillipulver, Öl und Poulet in einer Schüssel zusammenmischen und die Gewürze einziehen lassen. Eine große Pfanne erhitzen und das Poulet für fünf Minuten bei hoher Hitze anbraten, bis es gut gegart sind. Zwiebeln und Paprika hinzufügen und für weitere 2 Minuten anbraten. Eine halbe Limette auspressen.
  • Glutenfreie Tortillas erwärmen.
  • IN DER PFANNE – Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen und die Tortillas für zehn Sekunden auf beiden Seiten anbräunen. In ein sauberes Küchentuch einwickeln und warm halten.
  • MIKROWELLE – Tortilla Verpackung öffnen und die Anweisungen herausnehmen.
  • Mikrowellen-Tortillas mit der Folie auf hoher Stufe (1100 watt) für 30 Sekunden erwärmen.
  • Für die frische Salsa: Kirschtomaten, Koriander und den Saft einer halben Limette zusammenmischen.