fajita-caesar-salad-with-chicken

Fajitas mit knackigem Asia-Salat und Hähnchen

Zutaten

  • 1 Kit glutenfreie Fajitas Original Old El Paso™ (enthält 1 Packung mit 8 glutenfreien Tortillas, 1 Packung glutenfreie Würzmischung, 1 Packung glutenfreie Soße)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Hühnerbrustfilets
  • 1/4 Rotkohl, fein gehackt
  • 1/2 Eisbergsalat, fein gehackt
  • 200 g grüne Bohnen, gekocht
  • 2 Karotten, geraspelt
  • 1 rote Paprika, in Streifen
  • 1 frische Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Bund Koriander, gehackt
  • 1 Esslöffel Sesamkerne (optional)
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für die Vinaigrette:
  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel glutenfreie Sojasoße
  • 1 Teelöffel Honig

Zubereitung

  • Hühnerbrustfilets in Olivenöl in einer Bratpfanne goldbraun anbraten. Salzen, pfeffern und die glutenfreie Würzmischung Old El Paso™ sowie ein kleines Glas Wasser zufügen. Circa 20 Minuten kochen lassen, bis das Hühnchen gar ist. Beiseitestellen.
  • Währenddessen alle Vinaigrette-Zutaten mischen und Vinaigrette anschließend kalt stellen.
  • Rotkohl, Eisbergsalat, grüne Bohnen, geraspelte Karotten, Paprika, Zwiebel, Koriander und gegebenenfalls den Sesam mit der Vinaigrette in einer Schüssel vermengen. Hühnerbrustfilets mit einer Gabel in kleine Stücke zerteilen und dem Salat zufügen.
  • Glutenfreie Tortillas Old El Paso™ aus der Verpackung nehmen und in Alufolie einwickeln. In den auf 180 °C vorgeheizten Ofen geben und für 10 Minuten erhitzen.
  • Auf jede Tortilla etwas Mayonnaise und Salat mit Hühnchen geben. Mit der glutenfreien Soße Old El Paso™ beträufeln, zusammenfalten und genießen.

Tipp vom Chefkoch

Man kann die Mayonnaise auch mit scharfer Soße vermischen, um mehr Würze zu erhalten.