diablo-tacos

Diablo-Tacos

Pouletbruststreifen mal ganz anders: Mit Buffalo-Sauce, Stangensellerie und einer Handvoll anderer Zutaten, gefüllt in Old El Paso™ Stand 'N Stuff™ Soft Tortillas – eine köstliche Kombination!
  • Zubereitungszeit 20 Minuten
  • Schärfegrad Hot
  • Portionen 8
  • Anzahl Zutaten 9

Zutaten

    Tacos
  • 1 Packung mit 8 Old El Paso™ Stand 'N Stuff™ Soft Tortillas
  • 400 g Pouletbrüstchen, in Streifen geschnitten
  • 120 ml Chilisauce
  • 100 g Butter
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 90 g Paniermehl
  • Zum Garnieren
  • 2 Stangensellerie, schräg geschnitten
  • 120 ml Blauschimmelkäse-Dressing
  • Auf Wunsch 8 Sellerieblätter

Zubereitung

  • Chilisauce, Butter und Cayennepfeffer in einer kleinen Schüssel gut vermischen. Die Pouletbruststreifen und die Sauce anschliessend in einer mittelgrossen Schüssel vermischen. Danach etwa 30 Minuten lang zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein grosses Backblech mit etwas Öl einfetten. Das Paniermehl in einen grossen, verschliessbaren Gefrierbeutel geben. Das Pouletfleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, in den Gefrierbeutel geben und im Paniermehl wälzen. Dann das panierte Fleisch auf das Backblech legen.
  • Im Ofen etwa 15 bis 20 Minuten lang backen, bis das Fleisch gar und die Panade goldbraun ist. Zwischendurch einmal wenden.
  • In der Zwischenzeit die Tortillas nach Packungsanweisung erwärmen. Die fertigen Pouletbruststreifen in die Tortillas füllen (etwa 2 Pouletbruststreifen je Tortilla), den Stangensellerie daraufgeben und mit dem Dressing beträufeln. Zuletzt auf Wunsch mit Sellerieblättern garnieren.

Tipp vom Chefkoch

"Wer gerne mit verschiedenen Geschmacksrichtungen experimentiert, kann die Marinade beliebig variieren – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Zubereitung Blauschimmelkäse-Dressing: 125ml Mayonnaise, 60ml Crème fraîche, 1 Teelöffel Weinessig und 1 Esslöffel gehackten Schnittlauch in einer Schüssel vermischen. 50g Blauschimmelkäse in die Mayonnaise Mischung krümeln und vorsichtig rühren. Salzen und pfeffern.